Aktionstag für Familien mit Diabetes – Samstag, 15.09.2018 von 09.30 – 16.00 Uhr

Aktionstag für Familien mit Diabetes

Samstag, 15.09.2018 von 09.30 – 16.00 Uhr

Lutherhaus Oetinghauser Weg 6 in Herford

Diabetes bei Kindern und Jugendlichen –
Wer oder was hilft?

16.00 Uhr

09:30 – 10:30 Uhr

Ankommen und Begrüßung

Vormittag

Diabetesmarkt und Gespräche

Parallel stattfindende Vorträge und Workshops am Vormittag

10:30 – 11.00 Uhr

11:00 – 11:30 Uhr

11:30 – 12:00 Uhr

Pause

12.00 – 12.20 Uhr

12:30 –

13:00 Uhr

Für Eltern und Betreuer:

Anja Renfordt

Erfahrungsbericht Sport, Tools und Diabetes

Bastian Niemeier- Erfahrungsbericht Motivation, Bloggs und sonstige Hilfen

Katrin Bahr – Projekt „Betreuung auf Klassenfahrten“DDH

Dr. Chr. Klinkert – Update technische Hilfen bei Diabetes

Im Lutherhaus

Bewegungsworkshop für Kinder und Jugendliche in der Sporthalle der Otto-Hahn-Realschule

Mit Marlena Labuhn, Christine Brinkmeyer, Hanna Kleine-Klatte

ab 11:30 Uhr mit Anja Renfordtr

13:00 – 14:00 Uhr

Gemeinsame Mittagspause
Mitbring-Bufett

Nachmittag

Parallel stattfindende Veranstaltungen am Nachmittag

14:00 –

15:30 Uhr

Wer oder was hilft?

Podiumsdiskussion

mit Betroffenen (Frau Bröhenhorst, Frau Markos), Diabetologe, Diabetes-Selbsthilfegruppe Frau Bahr, Vertretern einer Krankenkasse (AOK) und aus Verwaltungen, Erzieherin Frau Bentrup, LehrerIn

Moderation: Marlena Labuhn

im Lutherhaus

Workshop mit Anja Renfordt und Bastian Niemeier für die Jugendlichen

in der Sporthalle

Karibu – Die Bühne, Zirkusprogramm für Kinder im Lutherhaus
15:30 – 16:00 Uhr

Gemeinsamer Abschluss im Lutherhaus

PVSocial Award 2018 – Preisverleihung am 16.05.2018 in Münster

Preisverleihung am 16.05.2018 um 18:30 Uhr in Münster

Unser Verein wurde am 16.05.2018 bei der Preisverleihung von Hanna Kleine-Klatte sowie dem Vorstand Christof Klinkert, Gertraut Lehmann und Jens Niemeier vertreten.

Bei der Preisverleihung belegte unser Verein den hervorragenden 9. Platz. Dieser ist mit einem Geldpreis von je 1000€ über 2 Jahre dotiert! Wir freuen uns riesig über diesen Preis und danken dem Team von PVSocial.

Hier die Bilder von der Preisverleihung:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PVSocial sucht erneut Alltagshelden

Wie heißt es so oft: Es kann nur einen geben. Bei uns nicht! Denn bei uns gibt es gleich 10 glückliche Gewinner.

Zum 90-jährigen Firmenjubiläum suchte die PVS Westfalen-Nord 2016 zum ersten Mal ihre Alltagshelden. Da nicht nur wir, sondern alle Mitwirkenden von der Resonanz so begeistert waren, sollte PVSocial nicht als einmalige Aktion in Erinnerung bleiben, sondern als fester Bestandteil in unserem Unternehmen fortgesetzt werden. Denn so viele kleine und große Heldentaten bleiben im Alltag oft unbemerkt. Und das, obwohl es viele dieser Projekte ohne das unermüdliche Engagement gar nicht geben würde. Projekte, die täglich Menschen helfen – zu überleben, gesund zu werden oder gesünder zu leben.

Mitmachen konnten bei unserer wiederholten PVSocial-Aktion alle PVS-Kunden und deren MitarbeiterInnen, die sich besonders für soziale Projekte rund um das Thema Gesundheit einsetzen. Wir freuen uns sehr, dass so viele Kunden unserem erneuten PVSocial-Aufruf gefolgt sind und uns ihr soziales Engagement vorgestellt haben. Soviel Einsatz verdient Lob und Anerkennung!

Jedes Projekt für sich hätte einen Preis verdient; darin waren sich wieder einmal alle einig. Leider ist dies nicht möglich. Deswegen konnten alle PVS Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Ärztliche Vorstand aus den knapp zwanzig eingereichten sozialen Projekten ihre Favoriten wählen. Die zehn Gewinner stehen nun fest. Wir unterstützen die folgenden Projekte mit bis zu 3.000 € pro Jahr. Und das zwei Jahre lang!

Weiterlesen: PVSocial Soziales Engagement…

Spendenübergabe der Fleischerei Overbeck

Die Spendenübergabe der Fleischerei Overbeck in Herford fand am 02.03.2018 um 09.30 Uhr statt.

Die Fleischerei Overbeck hat für unseren Verein „KIM e.V – Kind im Mittelpunkt“ bei ihrer Weihnachsspendenaktion 700€  bereitgestellt. Dafür nochmal ein herzliches danke schön.

Die Übergabe hat in einem öffentlichen Rahmen mit örtlichen Pressevertretern stattgefunden.

Als Dankeschön kauft alle fleißig dort ein, hier könnt ihr euch schon vorher informieren: http://www.fleischerei-overbeck.de/

„I help you on the jumps“ – Verantwortungs- und Bewegungsprojekt

Donnerstag, 05.04. bis Sonntag, 08.04.2018 Jugendhof Vlotho

Weil es allen Teilnehmern so besonders gut gefallen hat, gibt es einen Teil 2 vom Verantwortungsprojekt “I help you on the jumps”,  im Jugendhof Vlotho vom 5.4. bis 8.4.2018, sowohl für “Neueinsteiger” als auch “Fortgeschrittene”.

Jugendliche ab 14 und junge Erwachsene planen und führen an diesem langen Wochenende einen Tag mit viel Bewegung und mit einer Übernachtung für Kinder mit Diabetes durch.

Es können alle Kinder teilnehmen, vom Vorschulkind, dass sich zutraut, eine Nacht ohne Eltern zu verbringen, bis zum Teenie, der Spaß hat zwei Tage in einer großen Gruppe von Gleichgesinnten zu verbringen.

Die *Jugendlichen* reisen am Donnerstag den 05.04.2018 zwischen 11 und 12 Uhr an, die *Kinder und Teenies* am Samstag, den 07.04. zwischen 10 und 11 Uhr.

Am Sonntag , den 08.04.2018 ist nach dem Mittagessen um ca 14 Uhr die gemeinsame Abreise. Bettwäsche muss nicht mitgebracht werden. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Es sind dort keine Einkaufsmöglichkeiten.

Hier der Link des Jugendhofes Vlotho:

lwl.org/LWL/Jugend/Jugendhof

Viele haben sich schon angemeldet. Ein paar Betten sind aber noch frei. Melde dich schnell, spätestens bis zum 9.3.2018 an.

Mit der Überweisung des Eigenanteils von 60€ für die Jugendlichen und 20€ für die Kinder ist die Anmeldung sicher.

Gib bei der Überweisung im Verwendungszweck deinen Namen und „I help you on the jumps“ an.

Volksbank Herford – Bad Oeynhausen e.V.

Kontoinhaber: KIM e.V. – Herford

IBAN: DE15 494900707304263100

BIC: GENODEM1HFV

Falls es benötigt wird, schreibe ich gern eine Teilnahmebescheinigung (macht sich gut bei Bewerbungen)

Anmeldeschluss: 9. März 2018

Eigenanteil 60,00 € (incl. Unterkunft, Verpflegung)
für die Jugendlichen,20,00 € für die Kinder


Anmeldung zum „I help you on the jumps“ – Verantwortungs- und Bewegungsprojekt 2018

Tragen Sie bitte Ihre Anmeldedaten in die entsprechenden Eingabefelder ein und betätigen Sie "Anmelden". Ihre Anmeldung wird umgehend bearbeitet und Sie bekommen eine Bestätigung per E-Mail, sobald Sie angemeldet sind.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Anmeldung zum Projekt oder Workshop (Pflichtfeld)

Vollständige Adresse und Anzahl der Teilnehmer (Pflichtfeld)

Segelfreizeit auf dem Ijsselmeer 2018

Segelfreizeit auf dem Ijsselmeer vom 21. bis 28. Juli 2018

Auch in diesem Sommer heißt es wieder: Sonne, Meer, Segeln, Leben auf dem Boot, Ausflüge in den Hafenstädten oder auf den Inseln, Sport, Spaß, Sprachen lernen, Freunde finden. Wir segeln auf der Sybaris mit ca. 25 Jugendliche zwischen 13 bis 18 Jahren aus Coesfeld, Herdecke, Bielefeld und Herford, die von einem erfahrenen Diabetesteam betreut werden.

Anmeldeschluss: 18. Februar 2018

Eigenanteil 380 € (inklusive Hin- und Rückfahrt von Herford zum Hafen Enkhuizen)

„Der süße Wahn“ – Erlebnisprojekt

Erlebnisprojekt im Seminarhaus Rio Negro Freitag, 26.10. bis Sonntag, 28.10.2018

Ein Krimi-Dinner-Spiel bietet den Rahmen dieses Workshops. Wir bereiten gemeinsam ein Dinner zu und lösen im Rollenspiel einen Kriminalfall. Außerdem entwickeln wir ein Quizspiel für Klein- und Grundschulkinder bei dem auf spielerische Weise Diabetes-Wissen vermittelt werden soll. Im Seminarhaus versorgen wir uns selbst und befassen uns mit den Inhaltsstoffen und der Berechnung der Lebensmittel. Angeleitet und unterstützt werdet ihr von der Theaterpädagogin Marlena Labuhn und Diabetesberaterinnen.

Anmeldeschluss: 1. September 2018

Eigenanteil 60,00 € (incl. Unterkunft, Verpflegung)


Anmeldung zum Elebnisprojekt 2018

Tragen Sie bitte Ihre Anmeldedaten in die entsprechenden Eingabefelder ein und betätigen Sie "Anmelden". Ihre Anmeldung wird umgehend bearbeitet und Sie bekommen eine Bestätigung per E-Mail, sobald Sie angemeldet sind.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Anmeldung zum Projekt oder Workshop (Pflichtfeld)

Vollständige Adresse und Anzahl der Teilnehmer (Pflichtfeld)

Eltern-Kind-Workshop

Eltern-Kind-Workshop Familienworkshop 15.September 2018

Wir laden ein zu einem informativen und erlebnisreichen Samstag. Für die Kinder und Jugendlichen planen wir ein Bewegungs- und Unterhaltungsprogramm zum Kennenlernen, Lernen und Spaß haben.

Die Eltern haben in Workshops die Möglichkeit Diabetes-Wissen aufzufrischen und zu vertiefen und Erfahrungen auszutauschen.

Wir bitten jede Familie wie in den anderen Jahren etwas für ein Buffet mitzubringen.

Lutherhaus (ev. Kirchenkreis), Oetinghauser Weg 6, Herford

Anmeldeschluss: 07. Juli 2018


Anmeldung zum Eltern-Kind-Familienworkshop 2018

Tragen Sie bitte Ihre Anmeldedaten in die entsprechenden Eingabefelder ein und betätigen Sie "Anmelden". Ihre Anmeldung wird umgehend bearbeitet und Sie bekommen eine Bestätigung per E-Mail, sobald Sie angemeldet sind.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Anmeldung zum Projekt oder Workshop (Pflichtfeld)

Vollständige Adresse und Anzahl der Teilnehmer (Pflichtfeld)